Uni Wien:Neurolinguistik VO (Reiterer)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Vortragende Susanne Maria Reiterer
ECTS 4
Wann Sommersemester
Sprache English
Links ufind:160130/2019S
Zuordnungen
Master Allgemeine Linguistik Pflichtmodul M1: Neurologische Grundlagen


Inhalt[Bearbeiten]

Die Vorlesung vermittelt die neurologischen und neuroanatomischen Grundlagen von Sprache und gibt eine Einführung in die Geschichte und Grundlagen der Neurolinguistik.

Zur Einstimmung ein paar Videos, die in den Folien verlinkt sind:

Ablauf[Bearbeiten]

Exam about the contents (slides) at the end of the semester.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Allgemeine Kenntnisse aus dem BA Sprachwissenschaft sowie idealerweise Grundkenntnisse der Psycho- und Patholinguistik.

Vortrag[Bearbeiten]

Klassische Vorlesung aber ergänzt um etwas Interaktion: Prof. Reiterer stellt zwischendurch kurze Fragen und hat beim ersten Termin alle Anwesenden gebeten, die ihnen bekannten Gehirnareale in einen Gehirnumriss einzuzeichnen. Zusätzlich lädt sie KollegInnen aus der neurolinguistischen Forschung zu Gastvorträgen ein und ergänzt den Vortrag um persönliche Anekdoten.

Prüfung, Benotung[Bearbeiten]

Erster Prüfungstermin wie üblich am Ende des Semesters, 2. Termin im September.

Zeitaufwand[Bearbeiten]

noch offen

Unterlagen[Bearbeiten]

Prof. Reiterer empfiehlt für Interessierte bzw. als Begleitlektüre die folgenden Werke, die aber keinesfalls für die Prüfung notwendig sind:

  • Angela D. Friederici (2017). Language in Our Brain: The Origins of a Uniquely Human Capacity. MIT Press: Cambridge, Massachusetts.
  • Greg Hickok and Steve Small, eds. (2015). Neurobiology of Language. Academic Press, Elsevier: London.
  • Brigitte Stemmer and Harry Whitaker, eds. (2008). Handbook of the Neurosciene of Language. Academic Press, Elsevier: London.
  • Colin Brown and Peter Hagoort, eds. (2001). The Neurocognition of Language. Oxford University Press: New York.
  • Greg Dogil and Susanne Reiterer, eds. (2009). Language Talent and Brain Activity. Trends in Applied Linguistics (TAL), vol 1. Mouton de Gruyter: Berlin.

Vor der Prüfung stellt Prof. Reiterer eventuell leicht gekürzte Folien der gesamten Vorlesung zum Prüfungslernen sowie einen Fragenkatalog für die Prüfung bereit. Beides ist (in der Version vom SS '18) unter "Materialen" hochgeladen [Bitte die Prüfungsfragen weiter ausarbeiten, ergänzen & korrigieren].

Tipps[Bearbeiten]

noch offen

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen