TU Wien:Analysis UE (diverse)/Übungen SS19/Beispiel 167

Aus VoWi
< TU Wien:Analysis UE (diverse)‎ | Übungen SS19
Version vom 27. März 2019, 07:45 Uhr von Gittenburg (Diskussion | Beiträge) (+Angabe)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

(a) Man zeige \cosh^2(x) - \sinh^2(x) = 1 und begründe mit Hilfe dieser Formel die Bezeichnung "hyperbolische Winkelfunktion". (Hinweis: Wie lautet die Gleichung einer Hyperbel in Hauptlage?)

(b) Man bestimme die erste Ableitung von \sinh(x) und \cosh(x).

Dieses Beispiel hat noch keinen Lösungsvorschlag. Um einen zu erstellen, kopiere folgende Zeilen, bearbeite die Seite und ersetze {{ungelöst}}.

== Lösungsvorschlag von ~~~ ==
--~~~~

Siehe auch Hilfe:Formeln und Hilfe:Beispielseiten.