Difference between revisions of "TU Wien:Business Intelligence VU (Tjoa)"

From VoWi
Jump to navigation Jump to search
Line 4: Line 4:
 
* HP der LVA: https://tiss.tuwien.ac.at/course/educationDetails.xhtml?semester=2011S&courseNr=188429
 
* HP der LVA: https://tiss.tuwien.ac.at/course/educationDetails.xhtml?semester=2011S&courseNr=188429
 
* Institut: E188 Institut für Softwaretechnik und Interaktive Systeme
 
* Institut: E188 Institut für Softwaretechnik und Interaktive Systeme
* Wird im Sommersemester angeboten
+
* Wird ab WS12/13 im WS angeboten
  
 
== Inhalt ==
 
== Inhalt ==

Revision as of 09:59, 10 October 2012

Daten

Inhalt

Data Mining und Data Warehousing. Hptsl. nach dem Buch G.K.Gupta, Data Mining

Ablauf

geblockte Vorlesung(3 Termine), 6-7 tests, 3 Übungsblöcke

Detaillierte Ablauf:

  • Block 1: Data Mining Basics, Association Rules
    • Literatur -> Test1a -> VO 1 -> Test1b
  • Block 2: Classification, Clustering
    • Literatur -> Test2a -> VO 2 -> Test2b
  • Block 3: Data Warehousing
    • Literatur -> Test3a -> VO 3 -> Test3b
  • BackUp TestXc

(Literatur = Ausgewählte Kapitel aus G. K. Gupta: Introduction to Data Mining with Case Studies durchlesen)

(Jeder Block wird mit hands-on Beispielen begleitet)

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse

SQL (Vorteilhaft beim dritten Beispiel)

Vortrag

teilweise schleppend

Übungen

Gruppen zu jeweils drei Studierende, Einsatz der Software "Weka" in den ersten 2 Übungsblöcken, im dritten gibt es ein VMWare-Image mit Teradata

Prüfung, Benotung

  • Punkte aus jedem der 6 Tests > 50% (es gibt aber 1xBackUpTest)
  • Die Tests sind eine Mischung aus MC und offenen Fragen
  • Aus den Übungen muss zusammen auch min.50% erreicht werden

Dauer der Zeugnisausstellung

noch offen

Zeitaufwand

angemessen bis hoch (viel Lernstoff)

Unterlagen

wird zur Verfügung gestellt (TUWEL)

Tipps

noch offen

Verbesserungsvorschläge / Kritik

Zeugnisausstellung dauert mittlerweile fast 3 Monate