TU Wien:Geometrie und CAD für BI VO (Peternell): Unterschied zwischen den Versionen

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche
(mw_vowi)
(fixe LVA-Daten (lva_fixer.py))
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
__FORCETOC__
 
__FORCETOC__
 
__TOC__
 
__TOC__
 
  
 
== Daten ==
 
== Daten ==
Zeile 11: Zeile 10:
 
|vortragende=[https://tiss.tuwien.ac.at/adressbuch/adressbuch/person_via_oid/1180433 Peternell, Martin; Ao.Univ.Prof. Mag.rer.nat. Dr.techn.]
 
|vortragende=[https://tiss.tuwien.ac.at/adressbuch/adressbuch/person_via_oid/1180433 Peternell, Martin; Ao.Univ.Prof. Mag.rer.nat. Dr.techn.]
 
|abteilung=Diskrete Mathematik und Geometrie
 
|abteilung=Diskrete Mathematik und Geometrie
|tiss=111060
+
|id=111060
 
}}
 
}}
 
{{mattermost-channel|geometrie-und-cad-fuer-bi}}
 
{{mattermost-channel|geometrie-und-cad-fuer-bi}}

Aktuelle Version vom 10. Juni 2019, 20:06 Uhr

Geometrie und CAD (für BI) war (vor Studienplan 2011) eine Plichtlehrveranstaltung von Bauingenieurwesen.


Daten[Bearbeiten]

Vortragende Peternell, Martin; Ao.Univ.Prof. Mag.rer.nat. Dr.techn.
ECTS 1,5
Abteilung Diskrete Mathematik und Geometrie
Links tiss:111060


Mattermost: Channel "geometrie-und-cad-fuer-bi" Team invite & account creation link Mattermost-Infos

Inhalt[Bearbeiten]

noch offen, bitte nicht von TISS oder Homepage kopieren, sondern aus Studierendensicht beschreiben.
Am besten man schaut sich den Fragenkatalog auf TUWEL an.

  • Parametrisierung/Erzeugung/Definition/... von Flächen
  • ...

Ablauf[Bearbeiten]

1x pro Woche 60 Minuten Vorlesung.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

noch offen

Zulassungsbedingung/Benötigte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

keine

Überscheidungen[Bearbeiten]

Vortrag[Bearbeiten]

Der Professor trägt sehr schnell vor und wenn man nicht ganz konzentriert mitdenkt, kann man nicht immer nachvollziehen von wo die Formel hergeleitet wurde, wodurch viele nicht mehr in die Vorlesung gehen.

Übungen[Bearbeiten]

Prüfung, Benotung[Bearbeiten]

Es gibt einen Fragenkatalog.

Dauer der Zeugnisausstellung[Bearbeiten]

Bei der Prüfung am 06.06.11 hat es 28Tage gedauert.

Zeitaufwand[Bearbeiten]

Den ECTS entsprechend.
Fragenkatalog anschauen und selbst bewerten.

Unterlagen[Bearbeiten]

Tipps[Bearbeiten]

Fragenkatalog selbst ausarbeiten

Lob[Bearbeiten]

Mir kommt der Vortragende sehr motiviert vor.

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

langsamer Vortragen, sodass die Studenten, die sich nicht eine Stunde lang konzentrieren können, auch dem Unterricht folgen können.

Materialien

Diese Seite hat noch keine Materialien, du kannst aber neue hinzufügen.