TU Wien:Managing People and Organizations VU (Köszegi)

From VoWi
Revision as of 11:30, 20 December 2019 by Somebot (talk | contribs) (mw_vowi)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search

Daten

Lecturers Sabine Theresia Köszegi, Martina Hartner-Tiefenthaler
ECTS 3
Department Managementwissenschaften
When winter semester
Language English
Links tiss:330190 , Mattermost-Channel
Zuordnungen
Master Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Wahlmodul Vertiefungsmodule "Betriebswissenschaften"
Master Business Informatics Wahlmodul MS/COR - Management Science Core
Master Medizinische Informatik Wahlmodul Management

Mattermost: Channel "managing-people-and-organizations"RegisterMattermost-Infos

Inhalt

Es geht darum wie Organisationen funktionieren und wie man mit Menschen in Organisationen umgehen kann. Die 5 wesentlichen Kapitel sind: What are Organizations? Paradigms & Metaphors Organizational Design (Spaceship Case) Culture, Change & Storytelling Managing People (Wolfgang Keller) Decision Making in Teams

Ablauf

Zwingende Anwesenheit bei der Vorbesprechung, dann 2 Case Studies zu je 2000 Wörtern schreiben, Vorlesung geblockt an 3 Tagen (je ca 8 Stunden inkl Pausen), Reflexion + Story schreiben (ca 8 Seiten)

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse

Keine

Vortrag

Bei Hartner-Tiefenthaler sehr angenehmer Vortrag gehalten

Übungen

Während der geblockten Vorlesung diverse Gruppenaufgabe die großteils ganz nett und lustig waren. Insgesamt verging die Zeit dadurch recht schnell.

Prüfung, Benotung

Pre-course assignment Big Spaceship 20 % Pre-course assignment Wolfgang Keller 20 % In-class participation (mandatory) 30 % Take home exam 30 %

Dauer der Zeugnisausstellung

noch offen

Zeitaufwand

2 Case Studies ca 1-2 Tage, 3 Tage Anwesenheit, ca 1 Tag für die Zusammenarbeit

Unterlagen

Folien während dem Kurs per TUWEL, Case Studies musste man davor kaufen (ca 10€ insgesamt)

Tipps

Lösungen für die Case Studies im Internet suchen um Zeit zu sparen

Verbesserungsvorschläge / Kritik

Warum die Cases gekauft werden müssen ist unklar, erhält man doch nur PDFs - Prof Köszegi prüft das laut eigener Auskunft auch und der Kauf ist Pflicht für den Erhalt einer Note.


Attachments

This page has no attachments yet but you can add some.