TU Wien:Rechtsinformationsrecherche im Internet AG (Sagmeister): Unterschied zwischen den Versionen

Aus VoWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ähnlich benannte LVAs (Materialien):
(Klammer entfernt)
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 32: Zeile 32:
  
 
== Zeitaufwand ==
 
== Zeitaufwand ==
9 Stunden Anwesenheit, 6-9 Stunden Übung ergibt in etwa 15 bis 20 Stunden insgesamt.
+
6 Stunden Anwesenheit, 6-9 Stunden Übung ergibt in etwa 15 Stunden insgesamt.
  
 
== Unterlagen ==
 
== Unterlagen ==
Zeile 40: Zeile 40:
  
 
== Tipps ==
 
== Tipps ==
* Es gibt nur 30 Plätze, die im WS 2019/20 nach einer Minute alle belegt waren. Bei Anwesenheit in der ersten Einheit werden aber einige Leute von der Warteliste zusätzlich angenommen.
+
* Es gibt nur 30 Plätze, die im WS 2019/20 nach sehr kurzer Zeit alle belegt waren (Anmeldung auf Warteliste war möglich, bis zum Anmeldeschluss waren ca 50-60 Studierende auf der Warteliste). Bei Anwesenheit in der ersten Einheit werden aber zusätzlich noch Leute von der Warteliste aufgenommen (aber eher sehr wenig - im WS2019/20 waren es nur 2).
  
 
== Verbesserungsvorschläge / Kritik ==
 
== Verbesserungsvorschläge / Kritik ==

Aktuelle Version vom 25. November 2019, 13:10 Uhr

Daten[Bearbeiten]

Vortragende Elke Maria Sagmeister
ECTS 2
Abteilung Forschungsbereich Rechtswissenschaften
Links tiss:265074
Zuordnungen
Katalog Transferable Skills Wahlmodul Rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Kompetenz

Mattermost: Channel "rechtsinformationsrecherche-im-internet" Team invite & account creation link Mattermost-Infos

Inhalt[Bearbeiten]

Recherche in verschiedenen juristischen Datenbanken, wie dem RIS.

Ablauf[Bearbeiten]

3 Termine zu je 120 Minuten (mit Anwesenheitspflicht), anschließend 3 Hausübungen.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Keine notwendig.

Vortrag[Bearbeiten]

Der Vortrag ist interaktiv, man kann sich auch Mitarbeitsplus verdienen. Es ist kein reiner Frontalvortrag. Für Leute mit informatischer Vorbildung sind die technischen Erläuterungen zu Datenbanken eher unspannend.

Übungen[Bearbeiten]

Nach den Anwesenheitsterminen gibt es eine Hausübung, die innerhalb von einer Woche an die Vortragende per E-Mail geschickt werden muss. Für die Übung muss in verschiedenen Datenbanken recherchiert und Fragen dazu kurz beantwortet werden. Die Übungen sind nicht allzu umfangreich und lassen sich jeweils in ca. 2 Stunden erledigen.

Prüfung, Benotung[Bearbeiten]

noch offen

Dauer der Zeugnisausstellung[Bearbeiten]

noch offen

Zeitaufwand[Bearbeiten]

6 Stunden Anwesenheit, 6-9 Stunden Übung ergibt in etwa 15 Stunden insgesamt.

Unterlagen[Bearbeiten]

Die Folien werden im TISS veröffentlicht.

Tipps[Bearbeiten]

  • Es gibt nur 30 Plätze, die im WS 2019/20 nach sehr kurzer Zeit alle belegt waren (Anmeldung auf Warteliste war möglich, bis zum Anmeldeschluss waren ca 50-60 Studierende auf der Warteliste). Bei Anwesenheit in der ersten Einheit werden aber zusätzlich noch Leute von der Warteliste aufgenommen (aber eher sehr wenig - im WS2019/20 waren es nur 2).

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen