TU Wien:Rechtsinformationsrecherche im Internet AG (Sagmeister): Unterschied zwischen den Versionen

Aus VoWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ähnlich benannte LVAs (Materialien):
Zeile 35: Zeile 35:
  
 
== Unterlagen ==
 
== Unterlagen ==
noch offen
+
Die Folien werden im TISS veröffentlicht.
 +
 
 
* {{Materialien}}
 
* {{Materialien}}
  

Version vom 16. November 2019, 10:39 Uhr

Daten

Vortragende Elke Maria Sagmeister
ECTS 2
Abteilung Forschungsbereich Rechtswissenschaften
Links tiss:265074
Zuordnungen
Katalog Transferable Skills Wahlmodul Rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Kompetenz

Mattermost: Channel "rechtsinformationsrecherche-im-internet" Team invite & account creation link Mattermost-Infos

Inhalt

Recherche in verschiedenen juristischen Datenbanken, wie dem RIS.

Ablauf

3 Termine zu je 120 Minuten (mit Anwesenheitspflicht), anschließend 3 Hausübungen.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse

Keine notwendig.

Vortrag

Der Vortrag ist interaktiv, man kann sich auch Mitarbeitsplus verdienen. Es ist kein reiner Frontalvortrag. Für Leute mit informatischer Vorbildung sind die technischen Erläuterungen zu Datenbanken eher unspannend.

Übungen

Nach den Anwesenheitsterminen gibt es eine Hausübung, die innerhalb von einer Woche an die Vortragende per E-Mail geschickt werden muss. Für die Übung muss in verschiedenen Datenbanken recherchiert werden und die Fragen dazu kurz beantwortet werden. Die Übungen sind nicht allzu umfangreich und lassen sich jeweils in ca. 2 Stunden erledigen.

Prüfung, Benotung

noch offen

Dauer der Zeugnisausstellung

noch offen

Zeitaufwand

9 Stunden Anwesenheit, 6-9 Stunden Übung ergibt in etwa 15 bis 20 Stunden insgesamt.

Unterlagen

Die Folien werden im TISS veröffentlicht.

Tipps

  • Es gibt nur 30 Plätze, die im WS 2019/20 nach einer Minute alle belegt waren. Bei Anwesenheit in der ersten Einheit werden aber einige Leute von der Warteliste zusätzlich angenommen.

Verbesserungsvorschläge / Kritik

noch offen