TU Wien:Software Engineering 1 VO (Zuser)

From VoWi
Revision as of 17:55, 13 July 2005 by Murmel (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search
Similarly named LVAs (Resources):

Daten

Inhalt

Analyse, Entwurf, Implementierung und Test von mittleren Geschäftsapplikationen mit UML und dem Unified Process: Faktoren eines Softwareentwicklungsprojects, Projektmanagement, Der Unified Process, Einführung UML, Anforderungsanalyse, Systementwurf, Implementierung objektorientierter Systeme, Testmethoden, Auslieferung - Betrieb - Wartung, Teamarbeit, Softwarequalitätsssicherung

Benötigt/Empfehlenswerte Vorkenntnisse

Projektmanagement / UML-Kenntnisse sind von Vorteil.

Vortrag

Ich war nie dort und kenne auch niemanden, der tatsächlich diese Vorlesung besucht hat, bevor er zur Prüfung angetreten ist. Falls irgendwer dort war, bitte kommentieren.

Prüfung

Die Prüfung ist (war?) eine Multiple-choice Prüfung, bei der das Buch zur Vorlesung erlaubt ist. Das Buch ist auch der Maßstab für das was falsch oder richtig ist. Im Grunde genommen ist die Prüfung also eigentlich nur eine Beurteilung, wer am Schnellsten darin nachschlagen kann. Angenehmerweise hat es einen ganz guten Index. Unangenehmerweise kostet es 41 € und ist aufgrund der großen Nachfrage in der TU-Bibliothek ständig ausgeliehen.

Literatur

Zuser, Grechenig, Köhle: Software Engineering mit UML und dem Unified Process; Person Studium, München, 2004; ISBN: 3-8273-7090-6 Versucht erst gar nicht, zur LVA anzutreten, ohne dieses Buch gekauft, ausgeborgt, gemietet oder gestohlen zu haben. Gelesen haben muss man es nicht unbedingt, es genügt, es zur Prüfung mitzuhaben.

Zeitaufwand

Wenn man nicht ganz unvorbereitet hingehen will: Das Buch kann man in einem Wochenende durchlesen.

hilfreiche Links

Keine bekannt.

Wo gibts Mitschriften, Skripten, Folien...

Evtl. gibt es zusätzliche Unterlagen auf der LVA-HP.

Tipps

  • Nehmt euch ein Wochenende, um das Buch einmal durchzulesen, es ist zwar einfach in dieser Prüfung positiv zu sein, aber eine gute Note ist nicht ganz so einfach. Man sollte hierfür zumindest wissen, wo was steht.
  • 41 € sind eine Menge Geld. Schaut, dass ihr euch das Buch über die Bibliothek oder einen Kollegen besorgt, der die Prüfung schon hat (Tip: Informatik-forum!). Achtung nur: ihr benötigt die neue Auflage, mit der alten fangt ihr nichts an!