TU Wien:Technical English 1 VO (Oliva)

From VoWi
Revision as of 00:04, 30 June 2005 by Mati (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search


Daten

  • VortragendeR/LVA-LeiterIn: Carolyn Olivia
  • Semesterwochenstunden: 2
  • Institut: E015 Außeninstitut
  • Aus dem Softskills & Genderstudies Katalog.

Dieser Artikel wurde von einem "Enklisch naitiw-spieker" geschrieben, daher ist er villeicht nicht ganz objektiv. Ich versuche mich an die Meinungen anderer, die mit mir diese LVA gemacht haben, zu erinnern :-)

Inhalt

Erlernen einiger grundkenntnisse in "Business-english". Themenmaeszig wird ein relativ breites Spektrum geboten, die LVA ist, soweit ich weisz, auch im Softskills-Katalog aller Studien auszerhalb der Informatik. Das heiszt aber auch, das die Themen nicht sonderlich in die Tiefe gehen, themenmaeszig stellt die LVA auf jedenfall kein Problem dar.

Ablauf

Eigentlich recht interessant, und meiner Meinung nach fuer jeden angehenden Akademiker empfehlenswert. Olivia haelt manchmal kurze Vortraege, gearbeitet wird aber meisztens in Gruppen. Behandelt werden u.a. Fehler, die Oesterreicher oft machen, Verhandlungen zwischen Firmen, etc. Der einzige Kritikpunkt den ich habe, ist, dass das Niveau des erlernten im Endeffekt doch recht niedrig ist. Zwar "verhandelst" du mit einem Mitstudierenden, aber schluszendlich bist du nach wie vor nicht fuer echte Verhandlungen geruestet.

Benötigte Vorkenntnisse

Einfaches Englisch...

Literatur

Ein Skript wird angeboten, Preis hab ich vergessen, aber nicht zu hoch.

Vortrag

Nett. Aber meisztens wird halt doch in Gruppen gearbeitet.

Prüfung

Es muss ein 2 bis 4 seitige "Wissenschaftliche Arbeit" verfasst werden, das Thema muss vorher mit der Professorin abgesprochen werden (einfach per e-mail nachfragen). Anschlieszend gibt es noch ein Pruefungsgespraech. Ich fand das Pruefungsgepraech sehr leicht, meinen Mitstudierenden ging es aber aehnlich. Wir hatten alle einen Einser :-)

Zeitaufwand

gering. Ich hab einfach mein Spezialgebiet von der Matura genommen, auf 4 Seiten gekuertzt und auf englisch uebersetzt :-)