TU Wien:Forschungsseminar aus Computergraphik und digitaler Bildverarbeitung SE (Werner Purgathofer)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

Ein Thema der Computergraphik bearbeiten, ein Paper darüber schreiben und dieses Thema präsentieren vor anderen Studenten.

Anm.: Ich weiß nicht, ob das von Gruppe zu Gruppe unterschiedlich ist, aber wir mussten jediglich 4 Papers im Bereich Computational Photography lesen. Diese wurden in 4 Sitzungen mit den andern Teilnehmern besprochen und am Ende in 20 Minuten präsentiert.

Benötigte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Gute Vorkenntnisse in Computergraphik sind sehr hilfreich bis absolut notwendig, damit sich der Aufwand im Rahmen hält.

Anm.: Hängt wohl auch von der Gruppe ab? Allerdings war bei uns keinerlei Vorwissen notwendig.

Vortrag[Bearbeiten]

Prüfung[Bearbeiten]

Zeitaufwand[Bearbeiten]

Wo gibts Mitschriften, Skripten, Folien...[Bearbeiten]

ACM IEEE Xplore

Tipps[Bearbeiten]

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen