TU Wien:Mathematik 2 UE (diverse)/Übungen SS06/Funktionen in mehreren Variablen 12

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sei f: \mathbb{R}^3 \rightarrow \mathbb{R} definiert durch f(x,y,z) = \cos(xy) + \frac{\sin z}{1+x^2+y^2}. In welchen Punkten des Definitionsbereiches ist f stetig?

Quelle[Bearbeiten]

Panholzer Beispielsammlung SS06 Beispiel 12