TU Wien:Seminar aus Security (Kryptowährungen) SE (di Angelo)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Vortragende Monika di Angelo, Gernot Salzer
ECTS 3
Abteilung Logic and Computation
Wann Winter- und Sommersemester
Sprache Deutsch
Links TISS, Homepage
Zuordnungen
M. Software Engineering & Internet Computing Wahlmodul Advanced Security
M. Software Engineering & Internet Computing Wahlmodul Distributed Systems and Networking


Mattermost: Channel "seminar-aus-security-kryptowaehrungen" Team invite & account creation link Mattermost-Infos

Inhalt[Bearbeiten]

  • Cryptography Basics for Cryptocurrencies, Decentralization
  • Decentralization, Bitcoin Mechanics
  • Using and Storing Bitcoins
  • Mining
  • Geld und Geldpolitik
  • Consensus
  • Ethereum
  • More Altcoins
  • Scaling

Ablauf[Bearbeiten]

10 Seminareinheiten mit Anwesenheitspflicht, in denen jeweils zwei bis drei Studierende die wesentlichen Aspekte der jeweiligen Inhalte vorstellen sollen. Anschließend wird über die Inhalte diskutiert.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Wenn man schon Cryptocurrencies VU bzw. Smart Contracts VU gemacht, reduziert das den Aufwand, da sich die Inhalte überschneiden.

Vortrag[Bearbeiten]

Die Vorträge finden durch die Studierenden statt. Die Zuteilung der Themen erfolgt in der Vorbesprechung.

Übungen[Bearbeiten]

Zu jedem Themengebiet muss jeder die im TUWEL angegeben Materialien lesen und jeden Unterpunkt auf ca. einer Seite zusammenfassen.

Prüfung, Benotung[Bearbeiten]

Das Seminar kann im Rahmen des Advanced Security- bzw. des Distributed Systems und Networking-Moduls verwendet werden.

Dauer der Zeugnisausstellung[Bearbeiten]

noch offen

Zeitaufwand[Bearbeiten]

noch offen

Unterlagen[Bearbeiten]

noch offen

Tipps[Bearbeiten]

Es gibt nur 20 Plätze, die innerhalb weniger Minuten belegt sind. Bei Interesse sollte man sich also zum Beginn der Anmeldung (Mitte Februar im SS 2019) anmelden.

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen