TU Wien Diskussion:Software Engineering und Projektmanagement PR (Biffl)

From VoWi
Jump to navigation Jump to search
  • Geht nicht an das QSE
    Warum? Ohne Begründung ist diese Aussage sinnlos. --klausi 17:20, 20. Apr. 2010 (CEST)
    Sehe ich auch so. Ich für meinen Teil bin mit QSE zufrieden, kann natürlich nur wenig über INSO sagen, aber am QSE hat man dank eigener Projektidee deutlich mehr Bezug zu "seinem Projekt" (wollte ursprünglich auch ans INSO)
    Begründung: keiner weiß, was der andere sagt und jeder der das Projekt sieht wünscht sich was anderes hinein. Nur weil ein Projektauftrag genehmigt wurde, heißt das noch nicht, dass das Projekt am Ende die Leute auch zufriedenstellt.
    • Ich finde die Begründung eher schlecht, da auch am INSO nicht sichergestellt wird, dass das Projekt die Leute zufriedenstellt. Wie auch es handelt sich um eine LVA bei der ein kleines Softwareprojekt durchgeführt werden soll. Meiner Meinung nach gibt es an beiden Instituten Vor- und Nachteile die sich auf Einzelpersonen beziehen da es meist um die verwendete Technologie geht. Rein Objektiv ist wohl der Aufwand bei gleichem Vorwissen in etwa gleich. Den Vorwurf, dass keiner weiß was der andere sagt kann ich so nicht ganz verstehen. Wäre gut wenn du das erläuterst und eine bessere Begründung gibst. Bis dahin verschiebe ich das mal auf die Diskussionsseite. --hemeroc 17:30, 10. 3. 2011