Mattermost-Logo.png

Wir migrieren von FB-Gruppen zu Mattermost!
(= self-hosted Slack clone)
Mehr Infos

Uni Wien:Einführung in die Theorie des Sprachwandels VO (Luschützky)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche


Daten[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

Gehört nicht zum Bachelorstudium (LVA aus dem Masterstudium)! Die Lehrveranstaltung geht ausführlich auf Überlegungen und Theorien ein, warum sich Sprache verändert. Beginnend mit dem frühen Mittelalter wird ein chronologischer Bogen bis zu soziolinguistischen Zugängen ab den 1960er Jahren gespannt.

Ablauf[Bearbeiten]

...

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Keine.

Vortrag[Bearbeiten]

...

Prüfung[Bearbeiten]

Schriftlich oder mündlich.

Literatur[Bearbeiten]

Prof. Luschützky stellt eine ausführliche Literaturliste zur Verfügung.

Zeitaufwand[Bearbeiten]

Eher gering, ein paar Lerntage sollten ausreichen.

hilfreiche Links[Bearbeiten]

...

Online - Mitschriften/POs/Skripten/Folien[Bearbeiten]

Tipps[Bearbeiten]

  • Die Folien von Prof. Luschützky sind völlig ausreichend, um sich auf die Prüfung vorzubereiten. Zusätzliches Wissen über die Geschichte der Linguistik sowie das Verständnis von Zusammenhängen in der Linguistik sind aber sicher hilfreich und v.a. bei der mündlichen Prüfung von großem Wert!