Uni Wien:Einführung in die theoretische Philosophie VO (Kölbel)

From VoWi
Jump to navigation Jump to search

Daten[edit]

Lecturers Max Kölbel
ECTS 9
When winter and summer semester
Language Deutsch
Links ufind:180004
Zuordnungen
Bachelor Philosophie Pflichtmodul M-01.a STEOP Einführung in die theoretische Philosophie


Inhalt[edit]

Es wird ein Überblick über wichtige Themen der theoretischen Philosophie gegeben, wobei Texte von Platon bis zu Philosophen der Gegenwart betrachtet werden.

Behandelte Themen sind unter anderem:

  • Unsterblichkeit
  • Tod
  • Skeptizismus
  • Wissen, Wahrheit, Erkenntnis
  • A priori, notwendig, analytisch
  • Personale Identität
  • Körper und Geist
  • Intentionalität
  • Mentale Repräsentation

Ablauf[edit]

Es finden wöchentlich Vorlesungen statt in denen ein Text bzw. eine Textstelle, welche im Vorhinein gelesen werden sollte, besprochen wird. Sollte man einmal den Text nicht im Voraus gelesen haben, so stellt das kein großes Problem dar, da die wichtigsten Informationen auch auf den Folien präsentiert werden. Jedoch ist es für ein besseres Verständnis durchaus von Vorteil den Text einmal oder sogar mehrmals gelesen hat.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[edit]

Es werden absolut keine Vorkenntnisse benötigt. Hat man bereits etwas Erfahrung im Lesen philosophischer Texte, so kann dies durchaus vorteilhaft sein.

Vortrag[edit]

Der Vortrag ist gut an Studierende der ersten Semester angepasst und Fragen und Diskussionen der Studierenden sind äußerst erwünscht.

Tutorien[edit]

Es werden Tutorien zu den behandelten Themen angeboten, welche wie die Vorlesungen, wöchentlich stattfinden. Diese sind ein freiwilliges Angebot und müssen nicht besucht werden. Sie dienen zur Vertiefung des Stoffes und um die Inhalte besser zu verstehen.

Prüfung, Benotung[edit]

Sommer 2021[edit]

Die Prüfung ist schriftlich und bestand aufgrund von Corona aus 5 gegebenen offenen Fragen. Von den 5 Fragen konnte man 2 frei auswählen und musste diese mit max. 180 Worten beantworten.

Wenn man einen guten Überblick über den Stoff der Lehrveranstaltung besitzt ist die Prüfung durchaus einfach zu schaffen, man sollte jedoch nicht die Menge des Stoffes unterschätzen und früh genug mit dem Lernen (Texte lesen) beginnen.

Die Benotung ist fair.

Dauer der Zeugnisausstellung[edit]

noch offen

Zeitaufwand[edit]

Der Zeitaufwand ist eher niedriger als der angegebene Aufwand, jedoch wird meiner Meinung nach genau dadurch die persönliche Auseinandersetzung mit dem Stoff gefördert.

Unterlagen[edit]

Quellen für Themen die man nicht ganz versteht:

Tipps[edit]

  • Die Texte wirklich lesen, da diese eigentlich den ganzen Stoff bereits beinhalten.
  • Wenn man die Texte nicht beim ersten Mal Lesen versteht, dann einfach nochmal lesen oder nach den Themen googlen.

Verbesserungsvorschläge / Kritik[edit]

noch offen

Attachments

This page has no attachments yet but you can add some.