TU Wien:Analysis UE (diverse)/Übungen SS19/Beispiel 167

Aus VoWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen

(a) Man zeige \cosh^2(x) - \sinh^2(x) = 1 und begründe mit Hilfe dieser Formel die Bezeichnung "hyperbolische Winkelfunktion". (Hinweis: Wie lautet die Gleichung einer Hyperbel in Hauptlage?)

(b) Man bestimme die erste Ableitung von \sinh(x) und \cosh(x).