TU Wien:Assistive Systeme VO (Zagler, Panek, Mayer)/Prüfung 2016-04-28

From VoWi
Jump to navigation Jump to search

Folgende Fragen kamen zur Prüfung am 28.04.2016:

  • Was sind Assistive Technologien, Was sind Assistive Systeme. Beschreiben Sie den Unterschied und nennen Sie jeweils ein Beispiel.
  • Wofür wird Kontextinformation benötigt? Nennen Sie 2 konkrete Punkte.
  • Was ist der Zweck des Informed Consents? Nennen Sie 4 konkrete Zwecke.
  • Welche Maßnahmen müssen für die erhobenen Daten der Testpersonen getroffen werden? Nennen Sie 4 konkrete Maßnahmen.
  • Was sind evolutionäre Protoypen? Welche Protoypenarten kennen Sie noch?
  • Was ist der Unterschied zwischen einem primären Nutzer und einem klassischen "Consumer"?
  • Wodurch unterscheiden sich aktive Benutzerschnittstellen von den üblichen?
  • Nennen Sie 4 Maßnahmen/Techniken zur Sturzerkennung!
  • Sind AAL Produkte Medizinprodukte? Worauf kommt es hier an?