TU Wien:Barrierefreies Internet LU (Beck, Edelmayer)/Pruefung 23-09-2014

From VoWi
Jump to navigation Jump to search

Fragen von der Pruefung am 23.09.2014 (Auszug, ich kann mich nicht mehr an alle erinnern)


- Was ist der Unterschied zwischen den img-Attributen: alt, longdesc, title
- Geben Sie ein Beispiel zu ARIA landmark role
- Fehlersuche XHTML (4 Zeilen) und kurze Beschreibung, was nicht passt
- Geben Sie zwei Beispiele zur UAAG 2.0 Richtlinie "Nicht zugaengliche Inhalte kontrollieren" (was heißt das, was ist das)
- Ein Logo einer Seite hat keinen guten Kontrast. Verhindert das, dass die Seite nach WCAG 2.0 AAA eingestuft werden kann? (AW: nein, weil Wortbildmarke)
- Was ist beim Webdesign fuer Sehbehinderte (nicht Blinde) zu beachten?
- 4 Hilfsmittel fuer Blinde zum Bedienen von Seiten? (AW: Screenreader, Braille-Tastatur etc.)
- Was ist die Section 508?
- Wie wird ATAG 2.0 unterteilt/gegliedert?
- Was sind Accesskeys, wofuer werden sie verwendet?
- Was muss ich nach Konvertierung von MS Word in PDF alles pruefen? Und wie pruefe ich?
- Was sind die unterschiedlichen Arten Videos in HTML5/XHTML einzubetten?

Insgesamt 4 A4-Seiten zu schreiben, Pruefungsdauer 30 Minuten (war fuer mich ein wenig knapp).
Ich war nie in der Vorlesung und habe ein Monat vor der Pruefung zu lernen begonnen, jedoch eigentlich immer nur am Wochenende 2-4h taeglich investiert, das hat fuer ein sehr gut gereicht. Zeugnisausstellung sehr schnell: nur wenige Stunden nach Pruefungsende war die Note im Tiss eingetragen.