TU Wien:Computerunterstütztes Lernen VU (Pohl)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche


Daten[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

Anwendung von Evaluierungsrichtlinien auf Lernsoftware (nicht: Lernplattformen, Nicht-interaktiven Lernvideos).

Ablauf[Bearbeiten]

Es gibt wöchtentlich eine Vorlesung ohne Anwesenheitspflicht, mit der Ausnahme eines Termins, in dem der Übungsablauf besprochen und die Themen zugewiesen werden. Es gibt vier Übungstermine, von denen man bei zwei anwesend sein muss (an einem hält man den Vortrag). Für die Arbeit (10-15 Seiten pro Person, Evaluierung einer konkreten Lernsoftware) hat man bis Ende Juli Zeit, bekommt dann Feedback und kann die eigentliche Arbeit bis Ende August abgeben.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Keine

Vortrag[Bearbeiten]

noch offen

Übungen[Bearbeiten]

noch offen

Prüfung, Benotung[Bearbeiten]

Note setzt sich aus dem Kurzreferat und der Arbeit zusammen.

Dauer der Zeugnisausstellung[Bearbeiten]

hat (sehr) lange gedauert - aber auf Anfrage erhält man es innerhalb von 1-2 Werktagen

Zeitaufwand[Bearbeiten]

noch offen

Unterlagen[Bearbeiten]

noch offen

Tipps[Bearbeiten]

noch offen

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen