TU Wien:Digitale Signalverarbeitung VO/LU (Grünbacher)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese LVA wird nicht mehr von dieser Person angeboten, ist ausgelaufen, oder läuft aus und befindet sich daher nur noch zu historischen Zwecken im VoWi. Eventuell findest du über dieser Meldung noch andere Vortragende, oder Links für dieselbe LVA.


Daten[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

  • Einführung in die Digitale Signalverarbeitung
  • Sinus und komplexe Zahlen
  • Komplexe Zahlen
  • Fourierreihe
  • Abtastung von Signalen
  • FIR-Filter
  • Frequenzgang FIR-Filter
  • z-Transformation
  • IIR-Filter
  • Diskrete Fouriertransformation

Benötigt/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Elektrotechnik/Physik-grundkenntnisse und Wissen aus Mathematik 1/2 von Vorteil.

Vortrag[Bearbeiten]

Muss jemand schreiben, der dort war...

Übungen[Bearbeiten]

Es existiert eine dazugehörige Übung. Die Beispiele kann man lösen und sie zur Prüfung mitnehmen. Die Angaben finden sich auf der LVA-HP.

Prüfung[Bearbeiten]

Prof. Grünbacher fragt auf Verständnis, konkrete Formeln sind nicht so wichtig, solange man die Prinzipien dahinter verstanden hat. Die Prüfung läuft folgendermaßen ab: Jeder bekommt zu Beginn eine Frage, die er ca 5 Minuten lang auf Papier vorbereiten kann. Danach trägt man dieses Thema quasi als Kurzreferat mit Zwischenfragen und Nachhaken des Professors vor. Was nirgends explizit gesagt wird, aber plausibel erscheint und sich bei der Prüfung bewahrheitet hat: Da der Stoff dieser Prüfung Teilmenge des Stoffes aus TU Wien:Elektrotechnische Grundlagen der Informatik VO (Grünbacher) ist und es dort einen Fragenkatalog zur Prüfung gibt, kann man erwarten, zur Prüfung die Fragen dieses Kataloges aus den entsprechenden Teilbereichen zu bekommen. Man sollte für die Prüfung also gezielt die Fragen der Kapitel 1 und 7-11 des ETGL-Prüfungsfragenkataloges lernen!

Literatur[Bearbeiten]

Keine besondere.

Zeitaufwand[Bearbeiten]

Ein bis zwei Wochen sollte man schon einplanen, um sich für die Prüfung vorzubereiten.

hilfreiche Links[Bearbeiten]

Informatik Forum: Elektrotechnische Grundlagen der Informatik Fragen Zusammenfassung bietet eine Ausarbeitung/Zusammenfassung der Prüfungsfragen in ETGL. Achtung: Zum Verständnis braucht es mehr als diese Zusammenfassung. Die Formeln darin braucht man bestimmt nicht alle können und wer sie doch lernt, sollte darauf achten, dass in dieser Zusammenfassung einige Fehler, vor Allem eben in den Formeln, enthalten sind!

Wo gibts Mitschriften, Skripten, Folien...[Bearbeiten]

Folien finden sich auf der LVA Homepage. Zum Lernen sind diese allerdings nicht so gut geeignet, da sie größtenteils nur eine Ansammlung von Formeln darstellen. Wer den Stoff verstehen will, ohne in der Vorlesung gewesen zu sein, sollte sich die ausführlichen Buchkapitel zum Stoff, die es auf der [Seite der ETGL-VO] gibt, durchlesen (Achtung nur: Sie enthalten einige Fehler!). Die Kapitel über analoge Signalverarbeitung kann man hier wieder weglassen (Der zu lernende Stoff sind die Kapitel 1 und 7-11 im Fragenkatalog).

Tipps[Bearbeiten]

  • Gewiefte technische Informatiker machen diese LVA, nachdem sie Elektrotechnische Grundlagen der Informatik bei Prof. Grünbacher bestanden haben. Der Stoff aus "Digitale Signalverarbeitung" ist nämlich eine Teilmenge dieses Stoffes. Sogar die Folien sind hierbei dieselben!

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen