TU Wien:Innovationsmanagement und Marketing VU (Leitner)/Prüfung 2014-01-28

From VoWi
Jump to navigation Jump to search

Gruppe A:

  • 1.) Beschreiben Sie das S-Kurven-Modell nach Foster (1986). Welche Schlussfolgerungen ergeben sich für das Innovationsmanagement?
  • 2.) Beschreiben Sie typische Barrieren bei der Entwicklung und Durchsetzung von Innovation. Welche Typen von Promotoren kenne Sie (Promotorenmodell)? Welche Aufgaben bzw. Funktionen erfüllen diese?
  • 3.) Was besagt der ressourcenbasierte Strategieansatz? Was versteht man unter komplementären Assets und welche Formen kennen Sie? Welche Bedeutung haben sie im Innovationswettbewerb?
  • 4.) Wie lautet die These von March (1991)?
  • 5.) Beschreiben Sie die 5 Generationen von Innovationsmodellen nach Rothwell (1994)?


Gruppe B:

  • 1.) Beschreiben sie die Produkt-Markt-Matrix nach Ansoff? Führen sie ein Anwendungsbeispiel für die Automobilindustrie aus. Welche Strategie ist am risikoreichsten?
  • 2.) Wie definiert Schumpeter Innovation? Welche Arten von Innovation beschreibt er? Beschreiben sie Mark 1 und Mark 2
  • 3.) Beschreiben sie Das Modell von Abernathy & Utterback (1975) und das Modell des Diffussionsprozess. Welche Auswirkungen haben die Modelle auf das Innovationsmanagement?
  • 4.) Beschreiben sie das Open Innovation Model nach Henry Chesbrough und das User Innovation Model nach Eric von Hippel. Wodurch unterscheiden sich beide Modelle?
  • 5.) Welche Wettbewerbsstrategien gibt es nach Porter?