TU Wien:Mathematik 1 UE (diverse)/Übungen WS07/Beispiel 14

From VoWi
Jump to navigation Jump to search

Man beweise mittels vollständiger Induktion:

Induktionsanfang: ergibt

Linke Seite:

Rechte Seite:

OK.


Induktionsvorraussetzung: Es muss gezeigt werden, dass gilt:

(Alle n durch n+1 ersetzt)

Die weitere Auflösung der rechten Seite ergibt:


Induktionsschluss: (Nachweis der Induktionsbehauptung)

Die rechte zu addieren. Es soll sich ergeben:


Wir heben hervor:

Q.e.d.