TU Wien:Risikomanagement VU (Grechenig)/Prüfung 2016-06-14

From VoWi
Jump to navigation Jump to search

Prüfungsfragen vom 14.06.2016:

  • Welche mathematischen Mittel können zur quantitativen Risikobewertung eingesetzt werden
  • Nennen Sie 5 Alternativen zur Risikosteuerung, sobald die Risiken identifiziert wurden
  • Beschreiben Sie Basel II und SOX
  • Was ist Risiko? Was ist der Risikowert?
  • Nennen Sie die 5 Kernrisiken und beschreiben Sie 2
  • Beschreiben sie 5 wirkungsvolle Thesen zu RM
  • Beschreiben Sie Modelle und Normen bei denen RM eine Rolle spielt
  • Nennen sie 7 der 12 SW Risiken nach McConnel
  • 5 risikominimierende Prinzipien im Wasserfallmodell
  • Nennen Sie 3 Best Practices für Design