TU Wien:Technik der Kommunikationsnetze VO (van As)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche


Daten[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

  • TEIL A: Hardware Komponenenten, Systeme und Schnittstellen (S. Aleksic)
    • Einleitung
    • Technologieentwicklung
    • Elektronische Komponenten
    • Optische und opto-elektronische Komponenten
    • Aufbau von Netzelementen
    • Strukturen und Topologien innerhalb von Netzelementen
    • Aufbau von Switches, Routers, Netzkontrollserver
    • Implementierung der Bitübertragungsschicht, Sicherungsschicht, Vermittlungsschicht, höheren Schichten
    • Hardware/Software Codesign
    • Technologiespezifische Bauelemente (elektronische und optische Übertragungssysteme, SONET/SDH, Ethernet, FC, WDM, ATM, XDSL, FTTX, Storage Area Networks)
    • Schnittstellen
    • Realisierungsarten von Interconnects and Backplanes
    • Interoperabilität und Standardisierung
    • Neue Ansätze und Zukunftsperspektiven
  • TEIL 2: Netztechnologien (H.R. van As)
    • Vernetzungsmethoden (Übersicht, Addressierung, Verfügbarkeit, Kontrolle, QoS, VPNs)
    • Durchschaltevermittlung und Übertragungsnetze (SDH, OTN, WDM)
    • Paketvermittlungsnetze (IP, ETH, MPLS, FR, ATM, OBS, OPS)
    • Festnetzanschlusstechnik (LAN, xDSL, FTTH, CATV)
    • Funknetzanschlusstechnik (WLAN, WiMax, GSM/GPRS, UMTS, Satellit)

Ablauf[Bearbeiten]

2x wöchentlich Vorlesung

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Kommunikationsprotokolle bzw Datenkommunikation

Vortrag[Bearbeiten]

Prof. Aleksic und Prof. van As tragen abwechselnd in englischer Sprache vor. Die Stoffgebiete werden anhand von Slides präsentiert und die Vortragenden sind bemüht das Stoffgebiet relativ interessant zu gestalten.

Prüfung, Benotung[Bearbeiten]

eine VO Prüfung am Ende des Semesters bzw. auch Termine nach den Ferien

Zeitaufwand[Bearbeiten]

einige Zeit: 4 Wochen

Unterlagen[Bearbeiten]

Die Unterlagen bestehen insgesamt aus 7(!!!) Skripten die sich in folgende Themengebiete unterteilen: Components for Networking Applicatinos, Interconnects and Systems, Networking, Circuit-Switched Networks, Packet-Switched Networks, Wired Access, Wireless Access. Diese sind im Sekretariat gemeinsam mit alten Prüfungsangaben um 18€ zu erhalten.

Tipps[Bearbeiten]

Früh genug anfangen da es alleine schon ziemlich lange dauert um die ganzen Unterlagen durchzulesen. Es geht den Vortragenden jedoch eher um "The big picture", es wird also nicht extrem ins Detail gefragt. Man sollte also nicht zu stark ins Detail lernen, was jedoch bei dem Umfang des Stoffgebiets ohnehin schwer fallen wird.


Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen