TU Wien:Virtual and Augmented Reality VO (Kaufmann)/Prüfung 2018-02-22

From VoWi
Jump to navigation Jump to search

1. Augmented Reality nach Azuma beschreiben. Was ist Presence?[edit]

2. Was ist paralleles Rendering (SLI bzw. CrossFire), Funktionsweise und welche Modi gibt es? 2 Anwendungen für VR/AR nennen[edit]

3. Was ist dynamische und statische Genauigkeit? Was ist Latenz? Was ist Update? Wie kann man Latenz/Update verbessern?[edit]

Static Accuracy: Maximum deviation from fixed tracker position to fixed reference value

Influenced by: Receiver sensitivity, Transmitter s/n ratio, A/D converter resolution, (Analog component noise tolerance levels), Environmental effects, Algorithmic errors, Installation errors

Dynamic Accuracy: Accuracy as sensor is moved

Dependent on static accuracy

Influenced by: Processor type, System architecture, Time dependent system components

4. Was ist inside-out und outside-in? 3 Möglichkeiten für Outside Tracking nennen und Genauigkeit angeben[edit]

5. Mehrstöckiges Gebäude, mehrere Personen sollen auf 40cm genau getrackt werden. Was würden Sie verwenden? Vor- und Nachteile, Funktionsweise und Voraussetzungen/was benötigt wird von der gewählten Methode beschreiben[edit]

6. Kaufliste für neues AR/VR System[edit]

7. Erkläre die einzelnen Stages von Usability Engineering.[edit]

8. GoGo Selektion erklären. Eine Manipulationsart erklären. Wie wirkt es sich auf den User aus, wenn die Hand wo anders ist als angezeigt wird[edit]