Uni Wien:Great Principles of Information Technology VO (Gansterer)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

Ziele (gemäß Studienplan 521)[Bearbeiten]

Die Vorlesung bringt eine zusammenführende Betrachtung der hinter den Kerntechnologien der Informatik stehenden grundlegenden Prinzipien "computation, communication, coordination, recollection and automation". Die Studierenden lernen wie diese Prinzipien in den verschiedenen Bereichen der Informatik zum tragen kommen, mit dem Ziel das Verständnis der grundlegenden Konzepte zu vertiefen.

Themen[Bearbeiten]


Vorwissen[Bearbeiten]

Voraussetzungen (gültig für Studienplan 521)[Bearbeiten]

Dadurch ist impliziert:

Vorkenntnisse[Bearbeiten]

  • Die Vorlesungsfolien sind in Englisch (der Vortrag in Deutsch): Grundlegendes Beherrschen der englischen Sprache
  • Man sollte ein bisschen eine Ahnung von informationstechnischen Fragestellungen haben

Vortragender[Bearbeiten]

Prof. Gansterer hat einen ruhigen, eher langsamen Vortragsstil. Er achtet auf genaue und klare Formulierungen, weshalb man dem Vortrag leicht folgen kann (wenn man es schafft, sich für die stellenweise zu abstrakten Inhalte zu interessieren).

Prüfung[Bearbeiten]

  • Modus: Freitext (Erläutern von Prinzipien theoretisch oder an Hand von Beispielen), ca. 15 Fragen
  • Hilfsmittel: Keine
  • Zeit: 1 Stunde (viel zu schreiben, aber sollte sich zeitlich ausgehen, wenn man schnell schreibt und sich auf das Wesentliche konzentriert)
  • Benotung ist sehr streng (Tipp: Folien auswändig lernen)

Hahhaa sei nicht lustig. Eine Stunde ist viel zu wenig fuer 15-18 Fragen, konkrett Prof. Gansterer hat am 16.April 2010 20 Fragen fuer eine Stunde Zeit gegeben. Dafuer braucht man 90 Minuten mindestens.

Zeitaufwand[Bearbeiten]

  • Der Stoff ist ziemlich trocken, man sollte daher 4-6 Tage zum Lernen für die Prüfung einplanen
  • Wenn man in allen bisherigen Lehrveranstaltungen gut aufgepasst hat und sein Wissen dort gefestigt hat, wird es einem erspart bleiben, viel zu lernen.


Es ist leider zu wenig Zeit. Eine optimale Zeit waere 90 Minuten.

Weiter: Die Fragen sind auf Deutsch und die Unterlagen auf Englisch. Die Pruefungsfragen wieder auf Deutsch.

Unterlagen[Bearbeiten]

  • Die englischen Folien sind über die Lernplattform verfügbar