Uni Wien:Patterns and Artificial Intelligence for Cloud and Cloud-Edge Continuum VU (Martino, Aral)

Aus VoWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vortragende Beniamino Di Martino, Atakan Aral
ECTS 6,00 / 4,00
Aufgezeichnet Nein
Sprache English
Links ufind:052515 , Homepage
Zuordnungen
Bachelor Informatik Wahlmodul Internet Computing & Software Technologies
Bachelor Informatik Wahlmodul Parallel Computing
Master Informatik Wahlmodul Internet Computing & Software Technologies
Master Informatik Wahlmodul Parallel Computing


Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die LV ist in zwei Teile geteilt. Den ersten macht Benjamino DiMartino, den anderen Atakan Aral.

Die Inhalte vom ersten Teil sind mir leider sehr unklar (obwohl ich in den Einheiten war!). Es geht wohl irgendwie darum, wie man eine Cloud modelliert und annotiert (genannt "Patterns", wobei das mit den Design Patterns ziemlich wenig zu tun hat). Außerdem wird die ganze Zeit von TOSCA geredet, einer Java-Webapplikation zum Erstellen von Modellen, die man dann auch beim Projekt einsetzen muss.

Der zweite Teil ist wesentlich verständlicher. Hier geht es um Cloud, Edge und das Cloud-Edge-Continuum. Also zB. darum, welche Services in eine Cloud und welche in Edge/Fog gehören, warum u.s.w.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Lehrveranstaltung findet geblockt vor Ort statt. Leute, die aus wichtigen Gründen verhindert sind (zB. Krankheit), können ausnahmsweise auch online teilnehmen.

Anschließend hat man selbstständig ein Projekt zu implementieren, das die Note bestimmt. Es ist keine Prüfung vorgesehen. (Wer möchte, könnte statt des Projekts theoretisch auch eine Prüfung machen, das hat in diesem Semester aber niemand in Anspruch genommen.)

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Vortrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Vortrag ist meiner Meinung nach relativ durcheinander. Beniamino Di Martino ist teilweise nicht so leicht verständlich bzw. es ist schwer aufzupassen, weil er Englisch etwas Italienisch ausspricht.

Übungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Projekt ist extrem zach und fad.

Prüfung, Benotung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es ist ein Projekt zu machen (statt einer Prüfung). Wer unbedingt möchte, könnte statt des Projekts aber auch eine Prüfung machen.

Dauer der Zeugnisausstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Zeitaufwand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Unterlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Tipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Materialien

Diese Seite hat noch keine Anhänge, du kannst aber neue hinzufügen.