Uni Wien:Software Engineering 1 VU (Böhmer)

From VoWi
Jump to navigation Jump to search
Similarly named LVAs (Resources):

Daten[edit]

Lecturers Kristof Böhmer
ECTS 6,00 / 4,00
Aufgezeichnet teilweise (Übung)"teilweise (Übung)" is not recognized as a Boolean (true/false) value.
When SS; nach Möglichkeit auch WS
Language Deutsch
Links ufind:051040, Homepage
Zuordnungen
Bachelor Wirtschaftsinformatik Pflichtmodul Informatik
Bachelor Informatik Pflichtmodul Informatik
Bachelor Lehramt Informatik Wahlmodul INF 12 Wahlpflichtbereich
Master Lehramt Informatik Wahlmodul MA INF 01 Wahlpflichtbereich Masterstudium UF Informatik


Inhalt[edit]

Die VU SE 1 zielt darauf ab einen Überblick über zentrale Konzepte der Softwareentwicklung zu bieten:

  • Anforderungsanalyse
  • Verifikation, Validierung von Software
  • Softwareprojekte
  • Softwareentwicklungsprozesse
  • Sicherheit in der Softwareentwicklung
  • Wartung, Weiterentwicklung, Rollout
  • etc.


Methoden:

  • Interaktive Vorträge, Tutorials
  • Fachdiskurs in der Gruppe und mit den Lehrenden
  • Konzipierung, Planung und Umsetzung eines vereinfachten aber realistischen Projektes
  • Selbstständige Einzelarbeiten und (nach individueller Absprache mit der LV-Leitung) Gruppenarbeiten in den Bereichen Praxis und Theorie
  • Präsentation von Ausarbeitungen durch Studierende, Feedback
  • Online Selbstevaluation
  • Blended Learning

Ablauf[edit]

  • 2 schriftliche Prüfungen
  • Ein Software-Projekt incl. Dokumentation

Alle Übungen, Aufgaben, Prüfungen, etc. die im Rahmen der LV stattfinden sind (sofern nicht explizit anders angegeben) selbstständig durchzuführende Einzelarbeiten. Gruppenarbeiten sind selbstständig und nur von den offiziell für die Gruppe gemeldeten Studierenden umzusetzen - diese sind gemeinschaftlich als auch individuell für die Umsetzung verantwortlich. Gruppenarbeiten sind nur nach expliziter Genehmigung durch die LV Leitung möglich.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[edit]

noch offen

Vortrag[edit]

noch offen

Übungen[edit]

noch offen

Prüfung, Benotung[edit]

noch offen, bitte nicht von u:find kopieren

Prüfungsgegenstände[edit]

  • Folien
  • Arbeitsblätter
  • Vorlesungs- und Übungsvortrag
  • Referenzliteratur
  • Grundlegende Programmier- (in Java) sowie Modellierungskenntnisse (in UML) werden vorausgesetzt

Zeitaufwand[edit]

4 SWS

Unterlagen[edit]

Die empfohlene Literatur ist in der Bibliothek in mehreren hundert Stück (z.B. als digitale Version) aufgelegt worden. Weitere themenspezifische Empfehlungen finden Sie in den zu den jeweiligen Vorlesungsblöcken passenden Unterlagen (z.B. zur Codequalität, sicherer Programmierung oder Softwarepattern) auf Moodle. Auch von diesen wurden soweit möglich Exemplare angeschafft.

(empfohlen) A. Schatten, S. Biffl, M. Demolsky, E. Gostischa-Franta, Th. Östreicher, D. Winkler: Best Practice Software-Engineering, Eine praxiserprobte Zusammenstellung von komponentenorientierten Konzepten, Methoden und Werkzeugen. Springer (2010)

(empfohlen) T. Grechenig, M. Bernhart, R. Breiteneder, K. Kappel: Softwaretechnik: Mit Fallbeispielen aus realen Entwicklungsprojekten. Pearson (2009)

Vergleichbares Werk in englischer Sprache: I. Sommerville: Software Engineering. Pearson (2016)

Weitere Literatur: C. Kecher, A. Salvanos: UML 2.5: Das umfassende Handbuch. Rheinwerk Computing (2015) D. Stuttard, M. Pinto: The Web Application Hacker's Handbook: Finding and Exploiting Security Flaws. Wiley (2011) B. Bruegge, A. Dutoit: Object Oriented Software Engineering Using UML, Patterns, and Java: International Version. Prentice Hall (2009) A. Moos: XQuery und SQL/XML in DB2-Datenbanken. Vieweg+Teubner (2008) G. Alonso, F. Casati, H. Kuno, V. Machiraju: Web Services - Concepts, Architectures and Applications. Springer-Verlag Berlin Heidelberg (2004) G. Fairbanks: Just Enough Software Architecture: A Risk-Driven Approach. Marshall & Brainerd (2010)

Tipps[edit]

  • Es ist nicht notwendig, sich die Bücher zu kaufen; sie als Nachschlagewerke zu haben, schadet allerdings eventuell nicht.
  • Mit dem Projekt früh anfangen, erspart Stress und gibt Bonuspunkte

Verbesserungsvorschläge / Kritik[edit]

noch offen

Attachments

This page has no attachments yet but you can add some.