TU Wien:Investition und Finanzierung 1 VU (Schwaiger)

Aus VoWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vortragende Walter Schwaiger
ECTS 3
Alias Investment and Financing 1 (en)
Ersetzt Investition und Finanzierung VU (Schneider)
Letzte Abhaltung 2023S
Sprache Deutsch
Mattermost investition-und-finanzierung-1RegisterMattermost-Infos
Links tiss:330224, eLearning
Zuordnungen
Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik Pflichtmodul WIW/MGT - Managementwissenschaften
Masterstudium Medizinische Informatik Wahlmodul Management


Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen, bitte nicht von TISS oder Homepage kopieren, sondern aus Studierendensicht beschreiben.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

wöchentliche Vorlesungen, nach den ersten 5 gibt es einen Midterm Test, anschließend wieder 5 Vorlesungen und den Endterm Test. Es gibt wöchentliche Übungen und eine Case Study (siehe Übungsabschnitt).

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

keine Besonderen Vorkenntnisse notwendig (evtl. Kosten- Leistungsrechnung)

Vortrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehr bemüht alles einfach und verständlich zu erklären, daher auch manchmal sehr einschläfernd.

Übungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Übungsteil macht 40% der Gesamtnote aus. Dabei gibt es online MC und Rechenbeispiele die NACH jeder VO eine Woche freigeschalten werden (10%). Außerdem gibt es wöchentliche Übungen die VOR der VO abzugeben sind (10%) und eine Case Study (20%) die jeweils in Gruppenarbeit erledigt werden können. Die wöchentlichen Übungen beziehen sich auf den in der nächsten VO kommenden Stoff und sind daher sehr ähnlich zu den Beispielen in den Folien. Die Case Study bezieht sich auf die Slotty AG: Finanzwirtschaftliche Kennzahlen, Investitionsrechnung, Finanzierung. Dabei erhält man genügend Informationen um alles durchzurechnen jedoch muss man auch einige Annahmen treffen.

Prüfung, Benotung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Midterm Test 30% Es gibt einen Theorie-Teil und einen Praxis-Teil (alles MC Fragen), bei falschen Kreuzen gibts Punktabzug. Zum Theorie Teil werden im TUWEL Kurs Übungsfragen freigeschaltet, diese bilden zum größten Teil die Fragen beim Test. Wer die Hausübungen gemacht und verstanden hat sollte auch beim Praxisteil keine Probleme haben (sind kleine Rechenbeispiele).

Übungsteil 40% (siehe Übungsabschnitt)

Endterm Test 30% So wie beim Midterm Test.

Dauer der Zeugnisausstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Zeitaufwand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

der Zeitaufwand ist nicht sehr hoch:

jeweils ca. eine halbe Stunde für die Hausübungen

jeweils ca. 10-20 Minuten für die online MC und Rechenbeispiele

für die Case Study in etwa 2-5 Stunden

Vorbereitung für die Prüfung:

Folien einmal durchgehen, Rechenbeispiele/HÜs wiederholen und die Theorie Fragen auf TUWEL durchgehen

Unterlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Tipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es wurde einmal die Anwesenheit (Mehrheit der Gruppe) kontrolliert und vermerkt. In der nächsten Vorlesung wurden die fehlenden Gruppen dann aufgerufen das Ergebnis eines Beispiels zu berechnen.

Highlights / Lob[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen