TU Wien:Simulation VO/LU (Breitenecker)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese LVA wird nicht mehr von dieser Person angeboten, ist ausgelaufen, oder läuft aus und befindet sich daher nur noch zu historischen Zwecken im VoWi. Eventuell findest du über dieser Meldung noch andere Vortragende, oder Links für dieselbe LVA.


Daten[Bearbeiten]

Inhalt VO[Bearbeiten]

aus Tuwis:

Diese LV bietet eine kompakte Einführung in Modellbildung und Simulation kontinuierlicher und diskreter Prozesse. Nach grundlegenden Begriffsbestimmungen werden Grundlagen der kontinuierlichen Modellbildung (Übertragungsfunktionen, ODEs, Zelluläre Automaten, System Dynamics)) und Grundlagen der diskreten Modellbildung (Ereignisgraphen, Prozessfluss, Zustandsautomaten, Petrinetze, etc.) behandelt.

Darauf folgen die Vermittlung notwendiger Algorithmen zur Zeitbereichsanalyse ("Simulation") dynamischer Prozesse (ODE Löser, Pseudozufallszahlen, Ereignisverwaltung). Die LV begleiten Fallstudien aus den Bereichen Mechatronik, Biologie, Physiologie, Regelung, Logistik, Produktion und Netzwerke.

Inhalt LU[Bearbeiten]

aus Tuwis:

LU zu gleichnamiger Vorlesung. Im PC-Labor werden Fallstudien diskreter oder kontinuierlicher Prozesse mit Simulatoren analysiert. Simulatoren u.A.: MATLAB, SIMULINK, AnyLogic. Taylor-ED, DYMOLA, etc.

Ablauf[Bearbeiten]

Ausarbeitung von Beispielen in den Sommerferien und/oder dem darauf folgenden WS.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Mathe 1/2

Prüfung, Benotung[Bearbeiten]

Ausarbeitung von 2 Simulationsbeispielen (mit (einem oder mehreren von): C++,Java, Matlab, Simulink, Anylogic usw.)

Keine Prüfung für die VO. Benotung besteht nur aus der Übungsabgabe

Laut Betreuern wird die Aufgabe erst abgenommen sobald sie perfekt ist, also bekommt man "immer" ein Sehr Gut.

Dauer der Zeugnisausstellung[Bearbeiten]

Ca 2 Wochen nachdem die Betreuer gemeint haben, dass sie Prof. Breitenecker informiert haben.

Zeitaufwand[Bearbeiten]

2-3 Wochen zum Ausarbeiten. Wir hatten das Pech, dass unsere Betreuer etwas konfus und sehr pingelig bezüglich des Protokolls waren.

Unterlagen[Bearbeiten]

Tipps[Bearbeiten]

noch offen


Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen