TU Wien:Operations Research VU (Mehlmann)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese LVA wird nicht mehr von dieser Person angeboten, ist ausgelaufen, oder läuft aus und befindet sich daher nur noch zu historischen Zwecken im VoWi. Eventuell findest du über dieser Meldung noch andere Vortragende, oder Links für dieselbe LVA.


Daten[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

Phasen einer Operations Research (OR) Studie: Problemformulierung, Abstraktion (Modellbildung und Lösungsprozess), Implementierung der Ergebnisse. Lineare Programmierung (LP): Simplex Algorithmus, Transportprobleme. Kombinatorische, Ganzzahlige und Nichtlineare Programmierung (NLOP): numerische Lösungsverfahren.

Ablauf[Bearbeiten]

noch offen

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

noch offen

Vortrag[Bearbeiten]

noch offen

Übungen[Bearbeiten]

noch offen

Prüfung, Benotung[Bearbeiten]

Es gibt zwei Klausuren. Man kann eine davon im Sommersemester wiederholen. Jede Klausur besteht aus zwei Rechenbeispielen. Es sind beliebige Unterlagen erlaubt. In der Woche vor der Klausur gibt es eine Prüfungsvorbereitung: der Professor rechnet zwei Beispiele vor, die von der gleichen Art sind wie die Klausurbeispiele.

Im WS 2008/09 kamen zur Klausur diese Arten von Aufgaben:

1.Klausur:

  1. LP-Problem mittels Zweiphasen-Methode lösen
  2. Transportproblem mittels Transport-Simplex-Methode lösen

2.Klausur:

  1. Verfahren der zulässigen Richtungen
  2. Transportproblem mittels Primal-Dual-Methode lösen

Dauer der Zeugnisausstellung[Bearbeiten]

kurz

Zeitaufwand[Bearbeiten]

noch offen

Unterlagen[Bearbeiten]

Die Folien gibt es hier: http://www.eos.tuwien.ac.at/OR/Mehlmann/Andis/publ/operres/

Tipps[Bearbeiten]

Es ist empfehlenswert, in die Vorlesung zu gehen und mitzuschreiben. Wenn man nur die Folien sieht, kennt man sich vielleicht nicht aus, da auf den Folien nicht viel Text steht.


Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen