TU Wien:Softwarequalitätssicherung UE (Biffl)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

aus TUWIS: Intensive Übung von Methoden der Qualitätssicherung mit Schwerpunkt auf Testen und Reviews an Produkten aus einem mittelgroßen realen Softwaresystem.

Es werden als Ergänzung zum Übungsteil der QS VU weitere vertiefende Übungsbeispiele gelöst.

Ablauf[Bearbeiten]

Es sind 4 Übungsrunden zu absolvieren.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

keine Speziellen. Kenntnisse aus Softwarequalitätssicherung VU (Biffl) sind von Vorteil(kann auch parallel absolviert werden).

Vortrag[Bearbeiten]

Für die UE werden keine Vorlesungen abgehalten. Wer will kann die Vorlesungen der LVA Softwarequalitätssicherung VU (Biffl) besuchen. Die Folien von der Vorlesung werden auch im TUWEL Kurs der UE online gestellt.

Übungen[Bearbeiten]

Es sind vier Übungsrunden zu absolvieren:

  • Analysieren einer Spezifikation (5 Punkte) - Vorbedingungen für korrekten Ablauf von Arbeitsschritten spezifizieren.
  • Qualitätskontrolle und Testfälle finden (20 Punkte)- Software Requirements Review der Anforderungen, Design Review der Anwendungsfälle, Design Review des Domänenmodells, Review missionskritischer Testfälle
  • Ableiten von Testfällen aus Spezifikation und SE-Modellen, Statische Code Analyse eines bestehenden Projekts (40 Punkte) - Black-Box Testfälle erstellen, White-Box Testfälle hinzufügen, Tools und Analyse (Codecover, Checkstyle und TPTP – Profiling).
  • Test Driven Development, Testautomatisierung (35 Punkte) - Test-Driven-Development(Tests für Methoden entwickeln, die Methoden implementieren, Tests sollten erfolgreich durchlaufen), Tool-gestützte Fehler-Suche mit FindBugs, Refactoring (Refactoringpatterns: http://www.refactoring.com/catalog/index.html und http://sourcemaking.com/refactoring)

Prüfung, Benotung[Bearbeiten]

Für eine positive Note müssen mindestens 50% der Punkte erreicht werden.

Zeitaufwand[Bearbeiten]

Mittel. Die erste Runde ist recht schnell erledigt, die weiteren etwas aufwändiger(1-2 Tage sollten völlig ausreichen).

Unterlagen[Bearbeiten]

im TUWEL.

Tipps[Bearbeiten]


Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen