TU Wien:Datenbanksysteme Vertiefung VU (Pichler)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Vortragende Reinhard Pichler, Matthias Paul Lanzinger, Cem Okulmus
ECTS 6
Abteilung Forschungsbereich Databases and Artificial Intelligence
Wann Sommersemester
Sprache English
Links tiss:184780
Zuordnungen
Bachelor Wirtschaftsinformatik Wahlmodul SPF/INT - Schwerpunkt Informationstechnologie
Master Data Science Pflichtmodul BDHPC/FD - Big Data and High Performance Computing - Foundations
Master Business Informatics Wahlmodul ISE/COR - Information Systems Engineering Core
Master Software Engineering & Internet Computing Wahlmodul Informationssysteme

Mattermost: Channel "datenbanksysteme-vertiefung" Team invite & account creation link Mattermost-Infos

Inhalt[Bearbeiten]

  1. Query-Evaluation und Optimierungen in relationalen DBMS
  2. Verteilte Data Processing-Technologien: MapReduce (Hadoop), Spark
  3. NoSQL

Ablauf[Bearbeiten]

3 Übungsblätter, die in Gruppen bearbeitet werden. Nach jedem Übungsblatt gibt es ein verpflichtendes Abgabegespräch sowie einen Test.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Inhalte der LVA Datenbanksysteme VU bzw. Datenmodellierung VU.

Vortrag[Bearbeiten]

Die Vorträge werden aufgenommen und können nachträglich gestreamed werden.

Übungen[Bearbeiten]

noch offen

Prüfung, Benotung[Bearbeiten]

Die Note setzt sich aus den 3 Übungsblättern (insgesamt 40 Punkte) und den 3 Tests (insgesamt 60 Punkte) zusammen. In Summe muss man auf die 3 Tests mindestens 30 Punkte erreichen, um positiv zu sein.

Dauer der Zeugnisausstellung[Bearbeiten]

noch offen

Zeitaufwand[Bearbeiten]

noch offen

Unterlagen[Bearbeiten]

noch offen

Tipps[Bearbeiten]

noch offen

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten]

noch offen

Materialien

Diese Seite hat noch keine Anhänge, du kannst aber neue hinzufügen.