TU Wien:Technical English 1 VO (Oliva)

Aus VoWi
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese LVA wird nicht mehr von dieser Person angeboten, ist ausgelaufen, oder läuft aus und befindet sich daher nur noch zu historischen Zwecken im VoWi. Eventuell findest du über dieser Meldung noch andere Vortragende, oder Links für dieselbe LVA.


Wird nur noch als Seminar angeboten.

Daten[Bearbeiten]

Dieser Artikel wurde von einem "Enklisch naitiw-spieker" geschrieben, daher ist er villeicht nicht ganz objektiv. Ich versuche mich an die Meinungen anderer, die mit mir diese LVA gemacht haben, zu erinnern :-)

Inhalt[Bearbeiten]

Erlernen einiger Grundkenntnisse in "Business-English". Themenmäßig wird ein relativ breites Spektrum geboten, die LVA ist, soweit ich weiß, auch im Softskills-Katalog aller Studien außerhalb der Informatik. Das heißt aber auch, das die Themen nicht sonderlich in die Tiefe gehen, themenmäßig stellt die LVA auf jedenfall kein Problem dar.

Ablauf[Bearbeiten]

Eigentlich recht interessant, und meiner Meinung nach für jeden angehenden Akademiker empfehlenswert. Olivia hält manchmal kurze Vorträge, gearbeitet wird aber meistens in Gruppen. Behandelt werden u.a. Fehler, die Österreicher oft machen, Verhandlungen zwischen Firmen, etc. Der einzige Kritikpunkt den ich habe ist, dass das Niveau des erlernten im Endeffekt doch recht niedrig ist. Zwar "verhandelst" du mit einem Mitstudierenden, aber schlussendlich bist du nach wie vor nicht für echte Verhandlungen gerüstet.

Benötigte Vorkenntnisse[Bearbeiten]

Einfaches Englisch...

Literatur[Bearbeiten]

Ein Skript wird angeboten, Preis 2 Euro

Vortrag[Bearbeiten]

Nett. Aber meistens wird halt doch in Gruppen gearbeitet.

Prüfung[Bearbeiten]

Einen wissenschaftlichen Text auf Englisch zusammenfassen, Noten schwanken je nach Englischkenntnissen zwischen 1 und 3.

Zeitaufwand[Bearbeiten]

Beschränkt sich auf die 90 Minuten der Prüfung (vorausgesetzt, man kann Englisch auf Maturaniveau).