TU Wien:Grundlagen der Klinischen Medizin VO (Schneeweiß)

From VoWi
Jump to navigation Jump to search
Similarly named LVAs (Resources):

Daten[edit]

Lecturers Bruno Schneeweiß
ECTS 3
Alias Introducrtion to Clinics (en)
replaces Grundlagen der Klinischen Medizin VD (Schneeweiß)
When winter semester
Last iteration 2021WS
Language Deutsch
Mattermost grundlagen-der-klinischen-medizinRegisterMattermost-Infos
Links tiss:185329
Zuordnungen
Master Medizinische Informatik Pflichtmodul Klinische Medizin


Inhalt[edit]

noch offen, bitte nicht von tiss oder Homepage kopieren, sondern aus Studierendensicht beschreiben.

Ablauf[edit]

Vorlesung einmal pro Woche (Besuch mehr als zu empfehlen)

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[edit]

Anatomie und Pathologie aus dem Bachelor sicher hilfreich. Ohne EKG-Vorwissen sind manche (Prüfungs-)Beispiele sicher nicht einfach.

Vortrag[edit]

sehr interessant, man muss jedoch viel mitschreiben, da nichts auf den Folien steht. Prof. Schneeweiß gibt auch explizit bescheid wenn ein Inhalt oft geprüft wird und wiederholt dann auch gerne auf Nachfrage.

Übungen[edit]

gibt es nicht

Prüfung, Benotung[edit]

WS21: Mündliche Prüfung bei Prof. Schneeweiß. 3 Termine wurden in der letzten Vorlesung angeboten (21.1., 28.1. und Anfang März), allerdings aus technischen Gründen nicht in TISS eingetragen. Man konnte jedoch einfach vorbeikommen und wurde dann geprüft. 3 Fragen, wobei meistens ein ACS-EKG (STEMI, NSTEMI, Vorderwand, Hinterwand, ... ?), eine Epidemiologiefrage (NNT, OR, RR, ...) und ein Krankheitsbild anhand eines Fotos oder Schnittbildes (Hyper-/Hypothyreose/Morb. Basedow, Aortendissektion, Lymphknoten-PET, Aortenklappenstenose, ...) gekommen ist. Wenn man zwischen zwei Noten stand, konnte man sich aussuchen ob man noch eine 4. Frage beantworten will. Der Prof. hilft auch nach und beurteilt sehr human. Die Grundlagen sollten aber schon sitzen.

Dauer der Zeugnisausstellung[edit]

noch offen

Zeitaufwand[edit]

noch offen

Unterlagen[edit]

noch offen

Tipps[edit]

noch offen

Verbesserungsvorschläge / Kritik[edit]

WS21: Inhaltlich und vom Aufbau ist die Vorlesung sehr spannend gehalten, auch bei Medizin-Vorwissen! Organisatorisch ist allerdings manches im Argen: Der Link zum Distance Learning musste in den TISS-News gefunden werden. Die Folien (viele prüfungsrelevante Inhalte dort nicht drauf bzw nur Bilder ohne Erklärung!) wurden zwar zu Verfügung gestellt aber Link + Passwort wurde nur einmal in einer Vorlesung in den Zoom-Chat geschrieben - unbedingt sofort rauskopieren! Auch Ablauf und Zeitpunkt der Prüfungen wurde nur innerhalb der VO besprochen, keine schriftliche Info in TISS/TUWEL oä.