TU Wien:Kosten- und Leistungsrechnung VU (Baumüller)

Aus VoWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ähnlich benannte LVAs (Materialien):

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vortragende Josef Baumüller
ECTS 3
Alias Cost Accounting (en)
Letzte Abhaltung 2023W
Sprache Deutsch
Mattermost kosten-und-leistungsrechnungRegisterMattermost-Infos
Links tiss:330229, eLearning
Zuordnungen
Bachelorstudium Technische Informatik Wahlmodul Grundlagen der Betriebswirtschaft
Masterstudium Medizinische Informatik Wahlmodul Management


Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grundlagen des Internen Rechnungswesens.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geblockte LVA, es besteht Anwesenheitspflicht, diese wird aber nur bei Prüfungen oder Quizzen kontrolliert.

In den 8 VO-Einheiten gibt es 3 Quizze und 2 Prüfungen.

Benötigte/Empfehlenswerte Vorkenntnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grundsätzlich keine nötig, jedoch ist die VO nicht wirklich hilfreich beim lernen. Genauso wenig die Folien. Wenn man es bereits in der Schule hatte tut man sich um einiges leichter.

Vortrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Vortrag erinnert leicht an einen Kirchenbesuch. Außerdem ist er sehr interaktiv gehalten und manchmal auch lustig. Leider bringt der Vortrag meiner Meinung nach nicht wirklich viel für die Prüfungen.


Der Vortrag ist extrem allgemein gehalten und mMn mehr an Personen gerichtet die bereits eine Ahnung von dem Thema haben. Auch die Folien die verwendet werden sind nicht wirklich hilfreich für die Quizzes / Klausuren. Es wird fast nie darauf eingegangen wie man Sachen berechnet welche dann in den Tests gefragt werden. Auch sind viele bzw. fast alle Lösungswege nicht in den Folien enthalten sondern nur im Buch, welches aber nur in begrenzter Anzahl in der Bibliothek vorhanden ist.

Übungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es werden zwar Übungsbeispiele auf TUWEL hochgeladen jedoch muss man diese nicht lösen und meistens ist auch die Lösung mit dabei. Auch wenn man versucht die Beispiele zu lösen gibt es nicht wirklich eine Möglichkeit nachzusehen auf den Folien wie etwas gelöst werden soll.

Prüfung, Benotung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

30% Midterm

30% Endterm

30% für die 3 Quizze

10% Schriftliche Ausarbeitung

Dauer der Zeugnisausstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Zeitaufwand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nicht all zu viel! Mit dem Altfragen ist man zu 100% gesichert

Ab dem Zeitpunkt, wo nur mehr Rechnungen zu den Quiz kommen, sollte man sich die schon anschauen und verstehen. Dafür gibt es eine tolle Excel Tabelle ( Materialien -> Übungen zur Kostenrechnung ) in der die meisten Rechnungen, die zu den Quiz/Klausuren kamen vorkommen und automatisiert wurden (d.h. man muss nur die Zahlen aus der Angabe eintippen, den Rest erledigt Excel selbst - et voila!).

Unterlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt Folien und Beispiele inkl. Lösungen, leider schafft man meist nur knapp die Hälfte der Punkte wenn man die Übungen aus dem Tuwel-Kurs durchrechnet.

Vermutlich will das 40€ Übungsbuch verkauft werden. :(


Folien sind sehr allgemein gehalten und es sind nichtmal die Rechenwege auf den Folien die bei der Klausur / Quiz benötigt werden. Diese findet man nur im Buch.

Tipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die VO ist nicht nötig um durchzukommen! Unbedingt Altklausuren und Alt-Quiz anschauen bzw. damit lernen!

Übungsbuch kann an manchen Stellen hilfreich sein, da zu 99% die Rechenbeispiele 1:1 aus dem Übungsbuch übernommen werden. Diesen kann man sich jedoch aus der Bibliothek ausborgen.

Auf keinen Fall das Skriptum kaufen oder gar ausborgen - ist sehr schwer zu verstehen. (Außer man will eine 1)

Highlights / Lob[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch offen

Verbesserungsvorschläge / Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

SS23: Stand ca. hälfte der Teilleistungen absolviert: Die Mehrheit der Studierenden hat weniger oder nur knapp die Hälfte der bis jetzt erreichbaren Punkte. Die Vorlesungen sind ganz nett, die Prüfungen jedoch nicht. In den Folien steht A, der Vortrag dreht sich um B und zur Prüfung kommt C. Bessere Unterlagen zur Prüfungsvorbereitung wären Wünschenswert.


WS23: Selbes wie im SS23, Vorlesung ist "nett" aber nicht hilfreich. Die Folien sind unbrauchbar. Das Buch ist vollgepackt mit Sachen die man nur schwer verstehen kann.